November 2018: Nun wird erneut ganz konkret eine etwas verkleinerte Bebauung geplant und das Verfahren  ist erneut auf den Weg gebracht worden - wir informieren unter AKTUELLES über Termine und Aktionen.

 


Wozu diese Homepage?

Im Dezember 2011 schlossen sich zahlreiche Anwohner des Gebietes  Wienkamp in Senden in der Interessengemeinschaft Wienkamp zusammen, um gemeinsam gegen ein geplantes Baugebiet am Rande ihres Wohngebietes vorzugehen. Unsere Recherchen zeigten, dass die in Senden viel zitierte "Bürgernähe  und  Transparenz" bei dieser Planung wenig Beachtung fand - vielmehr muss die Frage erlaubt sein, ob es da immer mit rechten Dingen zuging.

Die Tatsache, dass bisher in diesem Gebiet noch nicht gebaut wurde, zeigt, dass gründliche Recherchen und beharrlicher Widerstand durchaus etwas bewirken können.

 

Mit dieser homepage wollen wir über die Hintergründe und aktuelle Entwicklungen informieren und unsere Forderungen erklären.

 

Für Anregungen sind wir per E-Mail zu erreichen: