Überschwemmungsgebiete am Dümmer

Das sind Ausschnitte aus der Hochwassergefahrenkarte für das Gebiet am Dümmer in der Gemeinde Senden. Entlang des Gewässers Dümmer sind Flächen dunkelblau und hellblau markiert. In dieser Darstellung entsprechen die Gebiete mit dem dunkleren Blau in etwa der Ausdehnung eine Hochwassers, das statistisch alle 100 Jahre auftritt - ein sogenanntes hundertjähriges Hochwasser oder HQ 100. Das hellere Blau entspricht den Flächen, die bei einem Extremhochwasser - sogenanntes HQ 250 - überflutet werden.

 

Man erkennt leicht die gefährdeten Gebiete in Senden:

- entlang des Dümmer am Bürgerpark

- entlang des Dümmer vor dem Hof Wermert

- vor allem jedoch das Gebiet mit enger Besiedlung zwischen Münsterstraße und B 235